Home | Städte 1stKeywordOID [adfbebcf-58f3-4e2c-b269-d0601ff6c65b]
2ndKeywordOID []
| Kontakt | Wir rufen zurück
» Wechsel zum Kammerbezirk Düsseldorf | Bonn
StartKey453fff2d-d43f-4a2b-9238-46bda2af8bc3

adfbebcf-58f3-4e2c-b269-d0601ff6c65b
Startseite Gemeinden
Anschriften
Wahlergebnisse
Infrastruktur
Wirtschaftsdaten
Mietspiegel
Bevölkerungsdaten
Gewerbegebiete
Wirtschaftsdaten Mittlerer Niederrhein
Sie befinden sich: Jüchen

Jüchen - Liebenswert, Lebenswert, Sehenswert

In Jüchen wohnt man ländlich ruhig, aber in der Nähe der großen Zentren; mit ein Grund, weshalb die Wohnzufriedenheit der Bürger ungewöhnlich hoch ist. Im Süden der Gemeinde liegt die Braunkohle tief in der Erde. Ihr muss Jüchen Tribut zollen und einen erheblichen Teil des Gemeindegebietes dem Braunkohletagebau opfern. Dennoch soll Jüchen wachsen. In den letzten Jahren sind Baugebiete wie das Auenfeld für junge Familien entstanden, um die Einwohnerzahl von 25.000 zu erreichen, ohne dabei den ländlichen Charakter der Gemeinde zu opfern. 

Wirtschaft
Der Mittelstand hat in Jüchen mit seiner Vielzahl von Betrieben unterschiedlichster Branchen eine große Bedeutung aber auch international aufgestellte Unternehmen wie 3M und Polo haben sich hier angesiedelt. Gewerbegebiete wie „Robert-Bosch-Straße“ in der Gemeinde bieten Platz für neue Betriebe, denn der Standort Jüchen ist ein europäischer Standort. Im Verbund der Partner innerhalb der Region Düsseldorf hat Jüchen seinen Stellenwert. Mit dem 120 ha großen interkommunalen Gewerbegebiet "Regiopark“ zwischen der Stadt Mönchengladbach und der Gemeinde Jüchen bieten sich für Unternehmen weitere vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.
 
Verkehr
Die Gemeinde Jüchen liegt zwischen Mönchengladbach und Grevenbroich, verkehrsgünstig im Viereck der Großstädte Köln, Düsseldorf, Aachen und Mönchengladbach. Im nahen Blickfeld liegen die Kreisstadt Neuss, die Landeshauptstadt Düsseldorf und das niederrheinische Textilzentrum Krefeld. Sowohl die Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn und der Regionalflughafen Mönchengladbach als auch die regionalen und überregionalen Wirtschaftszentren sind über die Autobahnen A 46, A 44, A 57, A 61, A 540 und die Bundesstraße B 59 schnell zu erreichen. Köln liegt ebenso vor der Haustür wie das Ruhrgebiet, die Benelux-Länder und Frankreich.
 
Freizeit
Die Gemeinde Jüchen bietet ein umfassendes Freizeitangebot an; so sind Wander- und Radwanderwege, Hallenbäder, Sporthallen- und -plätze, Reitplätze, Reithallen, Tennisplätze, und Schießsportanlagen vorhanden. Die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, wie Schloss Dyck und Kloster St. Nikolaus , zeugen von der langen Geschichte der Gemeinde und laden zu einem Besuch ein.

Downloads


Standortanalyse Jüchen

Städte vergleichen

Vergleichen Sie bis zu drei Orte gleichzeitig

Sammeln und drucken

Klicken Sie sich Ihre gewünschten Daten auf nur einer Seite zusammen und drucken Sie diese aus.

Wir rufen zurück

Sie haben Fragen aber jetzt keine Zeit oder möchten keine E-Mail schreiben?

Wir rufen Sie kostenlos zurück

Ansprechpartner

Gregor Werkle
Nordwall 39
47798 Krefeld
Etage: 2. OG
Raum: B 200
E-Mail: werkle@krefeld.ihk.de
Telefon: +49 2151 635-353
Telefax: +49 2151 635-44353
Copyright 2017 - Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf - Industrie und Handelskammer Mittlerer Niederrhein | Impressum Seite drucken Seite weiterempfehlen