Home | Städte 1stKeywordOID [adfbebcf-58f3-4e2c-b269-d0601ff6c65b]
2ndKeywordOID []
| Kontakt | Wir rufen zurück
» Wechsel zum Kammerbezirk Düsseldorf | Bonn
StartKey453fff2d-d43f-4a2b-9238-46bda2af8bc3

adfbebcf-58f3-4e2c-b269-d0601ff6c65b
Startseite Gemeinden
Anschriften
Wahlergebnisse
Infrastruktur
Wirtschaftsdaten
Mietspiegel
Bevölkerungsdaten
Gewerbegebiete
Wirtschaftsdaten Mittlerer Niederrhein
Sie befinden sich: Kempen

Kempen - eine Stadt zum Wohlfühlen

Das Wahrzeichen der Thomasstadt Kempen, wie sie wegen ihres berühmtesten Sohnes und Theologen Thomas a Kempis auch genannt wird, ist die historische Altstadt. Trotz seiner historischen Wurzeln ist Kempen aber auch ein moderner Wirtschaftsstandort. Hier lässt es sich nicht nur schön wohnen, sondern auch gut arbeiten. Leistungsfähige Industriebetriebe nutzen die Vorzüge dieser freundlichen Stadt, die eine reiche Zukunft mit lebendiger Tradition verbindet.

Wirtschaft
Kleine und mittlere Unternehmen dominieren den gesunden Branchenmix aus Handel, Dienstleistung, Industrie und Gewerbe. Sie schätzen den günstigen Standort, die großzügigen Gewerbeflächen, die hervorragende Infrastruktur und die qualifizierten Fachkräfte. Das Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein hat hier seinen Sitz mit der Aufgabe, zukunftsorientierte Arbeitsplätze zu schaffen und Unternehmenspotenziale zu fördern. Immer mehr Unternehmen zieht es nach Kempen. Im Laufe der Jahrzehnte ist aus den einzelnen Gewerbegebieten ein regelgerechter Gewebegürtel entstanden.


Verkehr
Der Gewerbegürtel befindet sich direkt am Kempener Außenring. Die somit schnell zu erreichenden Autobahnen A 40 und A 57 verbinden mit den Niederlanden und öffnen die großen Absatz- und Beschaffungsmärkte an Rhein und Ruhr. Über die B 509 ist Krefeld gut und zügig zu erreichen.


Freizeit
Tennis? Fußball? Radeln? Reiten? Oder lieber Surfen, Segeln, Kegeln, Skaten?
Aus all diesen und noch mehr sportlichen Fragezeichen lassen sich in Kempen schnell Ausrufezeichen machen. Denn Kempen ist eine sportliche Stadt. Zahlreiche öffentliche Sportplätze und private Anlagen, Sporthallen, das große Sport- und Freizeitbad "aqua-sol" mit Hallen- und Freibad, garantieren, dass Sportler in der Thomasstadt einen guten Start haben und ans Ziel ihrer sportlichen Wünsche kommen. Freizeit ist aber nicht nur die Zeit der sportlichen Aktivitäten. Freizeit ist auch die Zeit der aktiven Gemeinschaft mit anderen Menschen im Verein; und die Vereinslandschaft in Kempen ist sehr rege und lebendig. Auch Kempens Kulturleben setzt Akzente und findet somit oft ein starkes Echo in der gesamten Region.


Highlights
Eine besondere Attraktion in Kempen ist das alljährliche Radrennen um die Burg. Stark besetzte Rennen machen dieses Ereignis zu einem Highlight für alle Radsportfans.

Städte vergleichen

Vergleichen Sie bis zu drei Orte gleichzeitig

Sammeln und drucken

Klicken Sie sich Ihre gewünschten Daten auf nur einer Seite zusammen und drucken Sie diese aus.

Wir rufen zurück

Sie haben Fragen aber jetzt keine Zeit oder möchten keine E-Mail schreiben?

Wir rufen Sie kostenlos zurück

Ansprechpartner

Gregor Werkle
Nordwall 39
47798 Krefeld
Etage: 2. OG
Raum: B 200
E-Mail: werkle@krefeld.ihk.de
Telefon: +49 2151 635-353
Telefax: +49 2151 635-44353
Copyright 2017 - Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf - Industrie und Handelskammer Mittlerer Niederrhein | Impressum Seite drucken Seite weiterempfehlen